inhalts-/seitenverzeichnis >>> hier . ausführliche infos zu mir >>> hier . impressum/kontakt >>> hier .

__________________________________________________________________________________

 

erna's life.story.intro.

 

zwangssterilisation & ns.euthanasie

in forschung gedenken bewusstsein

 

 

das auf diesen seiten in erster linie rekonstruierte einzelschicksal

meiner tante erna kronshage steht für

ca. 450.000 unfreiwillige 'unfruchtbarmachungen' & ca. 300.000 krankenmorde

  • >>> click zur einführung in die themen zunächst grundlegend zum video der gedenkstunde des bundestages am 27.01.2017 für die opfer der ns-euthanasie  -
  • >>> click zur themenseite: "euthanasie.dokus.mediathek"
  •  &/oder zu den ausgewählten allgemeinen video-beiträgen hier:

"mord an kranken"

ein neues 15-min. kompakt-info-video aus der lehr-, lern- & wissens-werkstatt   MrWissen2go . Geschichte
 

& siehe zum thema auch: bundeszentrale für politische bildung "bpb":  "euthanasie"-infos

"ohne gnade"

themenabend des br-fernshen zur ns-euthanasie & der ethischen bedeutung im hier & jetzt -
40-min. doku  anhand von 3 konkreten opfer-biografien und  30-min. diskussion - auch zur ethik der pandemie-triage-entscheidungen

>>> click >

 

NDR .  Doku-Audio-Seite: "Euthanasie-Rassenhygiene im Nationalsozialismus"

"ich wäre so gerne heimgekommen"

 ein 30-min. video von sr-autor mirko tomic.

 
er hat letzte zeitzeugen und angehörige aufgesucht und historiker und autoren wie dr. gisela tascher, dr. götz aly und dr. christoph braß befragt.

 

sz-besprechung dazu

>> hier

'gemeingefährlich' ns-psychiatrie 

eine frau wird wegen einer psychischen erkrankung aus der "volksgemeinschaft" ausgeschlossen und später im rahmen der "euthanasie" getötet.

heute erinnert ein stolperstein in halle (saale) an sie.

 

ein 10-min.-video-abriss.   

 

 prolog .

 

Fritz Perls

 

 

„Die Vergangenheit ist vorbei, 

und doch tragen wir im Jetzt unseres Seins 
vieles aus der Vergangenheit mit uns, 
doch nur soweit wir unerledigte Situationen haben. 
Was in der Vergangenheit geschah, 
wurde entweder assimiliert und zu einem Teil von uns, 
oder wir tragen es als unerledigte Situation, als unvollendete Gestalt mit uns herum.“

 

„Die Vergangenheit belagert unsere Gegenwart.“

 

 

Fritz Perls . 1893-1970 . Mitbegründer der Gestalttherapie

 

 

 

erna's life.story.

info-flyer "intro"

 

ein kurzer kompakter einführungsflyer in das leidensporträt erna kronshages

 

zum scrollen

>>> hier

 

zum blättern

114-seitiges XXL

online-bildmagazin

 

 

ausführliches fakten- und doku-album zum leidensporträt

erna kronshages

 

zum blättern >>> hier

zum scrollen >>> hier

 

 

 

arbeitskopie der erbgesundheits-gerichtsakte

 

kopie der kompletten erb-gerichtsakte zur zwangssterilisation aus dem bestand des stadtarchivs bielefeld

studien- & memorialblog

"mein lachen ist weinen"

der ausführliche arbeits-, studien- & infoblog mit allen derzeit aktuellen dokus und fakten

youtube-videoplaylist

 

zur auswahl stehen 9 themenbezogene videos

zu erna kronshage  - insgesamt über 2 stunden bewegtes bildmaterial

virtuell & online

memorial-triptychon

erna kronshage

 

gedenken . geh denken . 

erinnern

mindestens jeder 8. erwachsene mensch, dessen ursprungs- und/oder angeheiratete familie im letzten krieg in deutschland lebte, ist wahrscheinlich verwandt mit einer person, die direkt oder indirekt in das ns-euthanasie- und zwangssterilisations-geschehen auf der opfer- oder täterseite oder im bereich der helfer und helfershelfer in irgendeiner weise aktiv mit eingebunden war - das haben wissenschaftler*innen empirisch ermittelt.

 

grob überschlagen betrifft das heutzutage ca. 5 mio. menschen.

 

 

    themenverwandte news

news ns-euthanasie . eugenik . sterbehilfe . memorials . etc.

  •   gestern wird sein, was morgen gewesen ist .                                & was hat das heute mit uns zu tun .

https://www.krankenmorde-deportationen-bielefeld.de/ 

NEU: Online-Ausstellung

 

Krankenmorde & Deportationen aus Bielefeld und Bethel im Nationalsozialismus

 

 

>>> Virtueller Rundgang

durch die Online-Ausstellung 

 

 

VHS Bielefeld

Ravensberger Park 1

33607 Bielefeld

 

Forschungsgruppe Bethel im Nationalsozialismus an der FH Bielefeld

 

- unterstützt von Entschieden gegen Rassismus und Diskriminierung e.V. Bielefeld -

 

 

Kultureller Genozid
 

Überreste von 215 Kindern entdeckt

 

In einem ehemaligen kanadischen Internat sind die Überreste von 215 Kindern gefunden worden. Sie seien indigen und teilweise erst drei Jahre alt gewesen.

 

Im gesamten Commonwealth fanden wohl Übergriffe und Morde auf indigene Kinder statt. Ein weiterer Bericht beschäftigt sich mit Australien und den "Umerziehungs"-Maßnahmen der Aboriginals ...

 

taz-Artikel:

 

Aufarbeitung der NS-Zeit

„Euthanasie“-Opfer anerkennen
 

Die Grünen stellen einen Antrag zur Anerkennung der Verbrechen während der NS-Zeit. Beteiligten Ärz­t:in­nen drohten kaum Konsequenzen.

 

Von JULIA HUBERNAGEL

Autorin - taz

 

 

Geschichte im virtuellen Raum

 

BERLIN & BRANDENBURG . Stiftung Gedenkstätten

 

 

Ein interaktiver Gang durch die Gedenkstätte, eine Diskussionsrunde oder der Videobericht eines Zeitzeugen: In Zeiten der Corona-Pandemie passiert das heute vielfach im Internet. 

KNOCHENFUNDE IN BERLIN

 

Das Grauen von Dahlem

 

Auf dem Gelände der FU Berlin wurden massenhaft menschliche Überreste gefunden. Die Spur führt zu Josef Mengele – und in die Vergangenheit einer deutschen Spitzenuniversität. Die aber lässt ihre Wissenschaftler die eigene Geschichte nicht erforschen. Was wird hier vertuscht?

 

click zum Original-Artikel in der WELT

 

Wenn die Rassenlehre in den Bio-Unterricht zurückkehrt

 

Ein Lehrheft mit rassistischen Inhalten wurde an zwei sächsischen Schulen verwendet. Darin ist die Rede von unterschiedlichen „Rassenkreisen“. Das Material ist seit mehr als 20 Jahren im Umlauf.

 

Click zum Original-Artikel >>> veröffentlicht am 22.01.2019 | DIE WELT

die neue seite:

sophie & erna - konfliktgeneration "1920 ff"


Erna Kronshage (1922-1944) ist nur eineinhalb Jahre jünger als Sophie Scholl (1921-1943), von der jetzt zum 100.Geburtstag und dem 80. Todestag die Mutmaßungen zu Leben und Schicksal und Charakter mal wieder ungebremst - links und rechts - ins Kraut schießen. Und Erna gehört eben dieser gleichen Generation an - wenn auch in unterschiedlichst sozial prägendem Umfeld aufgewachsen: diese jungen Frauen, die in den "Goldenen Zwanzigern" nach dem Ersten Krieg in die Inflation hineingeboren werden - und nun voller Zuversicht ihr Leben selbst in die Hand nehmen wollen ...

  • Schau & lies diese Charakterisierungen des Phänomens Sophie Scholl - um so in der Darstellung der damaligen Generationskonflikte vielleicht auch den Ambivalenzen und Zerrissenheiten der gleichaltrigen Erna Kronshage mit auf die Spur zu kommen ...
  • Und übrigens: auch Joseph Beuys (1921-1986) gehört zu dieser Generation "1920 ff" ...
click zur nächsten seite >>> moin & shalom

E-Mail